red net

Überfork

Fork Unstable Media wurde 1996 gegründet und im Sweet Spot zwischen Design und Technologie positioniert. Seither ist viel passiert.


Wir haben uns ebenso verändert, wie wir dieselben geblieben sind. Wir schaffen seit über 25 Jahren digitale Experiences, die Menschen in vielen Aspekten ihres Privat- und Berufslebens dienen, sie unterhalten, unterstützen, begeistern oder berühren. In manchen Momenten, sogar alles auf einmal. Gemeinsam mit unseren Auftraggeber:innen entwickeln wir Plattformen, Identitäten, Marken, Produkte, Shops, Inhalte, Installationen und Kampagnen. Für sie kreieren und optimieren wir User-, Customer-, Candidate- sowie viele andere Journeys, und verwandeln Geschäfts- und Kommunikationsprobleme in nachhaltigen Erfolg. Wir sind die Fork in the Road auf die Scenic Route und gestalten sowas wie Erlebnisreisen von Touchpoint zu Touchpoint. Dabei setzen wir auf maßgeschneiderte und anpassungsfähige Systeme im Hintergrund, die an Gegebenheiten und Anforderungen angepasst werden können.

Unser Mittelname ‘Unstable’ weist auf die sich ständig verändernde Technologie- und Medienlandschaft, in der wir arbeiten. Instabilität verstehen wir als Wesen der Kreativität. Es ist der Zustand der Fragen, Optionen, Möglichkeiten, Unmöglichkeiten, – und erst im kreativen Prozess, als Folge vieler Entscheidungen, verdichtet sich eine neue Stabilität, als Ergebnis der Arbeit. Aber selbst digitale Diamanten sind nicht forever. Nach dem Launch öffnen sich neue neue instabile Räume, für Anpassung, Erweiterung oder Optimierung.

Unsere Projektteams sind nur so groß wie unbedingt notwendig. Je nach Konstellation arbeiten wir agil oder unter weniger flexiblen organisatorischen Rahmenbedingungen. Passend zur Aufgabe, stellen wir interdisziplinäre Teams: Forkies aus Bereichen wie Strategie, Beratung, Design, UX-Konzeption, Kreation, Redaktion oder Programmierung erarbeiten gemeinsam Lösungen für die oftmals komplexen Herausforderungen und Wertschöpfungsketten. Zu Abwechslung auch gerne mal für ganz einfache Problemstellungen.

Menschen. Maschinen. Abenteuer. Plusminus 65 Forkies in Hamburg, Köln und Berlin plus Satelliten in u.a. Wien, Schwerin und Rostock.

1996

aus einer Deutsch-Amerikanischen Freundschaft hervorgegangen. Seit 2011 Teil der fischerAppelt-Gruppe .

New Power Generation

Wir erzählen uns Geschichten und die Geschichten erzählen uns. Jede Fork-Generation ihre eigenen, und trotzdem entsteht nach und nach ein Muster, das erstaunlichen Bestand hat. Hier kommen Leute mit ganz unterschiedlichen Hintergründen und Talenten zusammen, um miteinander zu arbeiten, voneinander zu lernen und gemeinsam Spaß zu haben. Meistens jedenfalls.

Lern uns kennen!
 

Fork-Life-Balance

Am Ende ist es Arbeit. Manchmal Brot und Butter. Manchmal Experiment und Lernkurve. Spannend, dann wieder stressig, und manchmal vergeht sie wie im Flow, die Arbeitszeit. Kannst du dir vorstellen regelmäßig plusminus acht Stunden mit uns zu verbringen – vor Ort oder vor dem Bildschirm –, um voneinander zu lernen und Projekte zu vollenden? Ja, dann solltest du dich melden! Ob du dich binär oder nichtbinär verstehst ist dabei weniger wichtig, als dass wir uns verstehen, und du keine Angst vor Einsen und Nullen hast.

Jobs in Hamburg, Köln und Berlin